Zu Ostern werden nicht nur viele, bunte Ostereier versteckt, sondern es gibt auch eine Menge Bastelideen. Hier haben wir 4 wichtige Basteltipps (u.a. Eier färben, Osterkörbchen basteln) für Sie zusammengefasst, sodass Sie eine schöne Bastelstunde mit den lieben Kleinen veranstalten können.
Suchen Sie noch nach Spielen für Ihr Osterfest? Dann lesen hier unsere TOP 5 Osterei Spiele für kleine und große Kinder! Außerdem finden Sie auf dieser Seite eine niedliche Osterbastelidee sowie nützliche Tipps zur Vorbereitung Ihres Osterfestes.
Die Ostereiersuche ist das wohl beliebtes Spiel zu Ostern. Für die Kleinen gilt es alle Ostereier im Garten oder im Park zu finden. Hier finden Ideen und Inspiration zur Gestaltung Ihrer eigenen Eiersuche zum Osterfest.
basteln zu ostern

Osterbasteln Tipps und Inspiration

Wie bei den meisten unserer großen Feste macht es Spaß etwas zusammen mit der ganzen Familie zu basteln. Oft werden wir auch von den fantastischen Schöpfungen und Bastelarbeiten überschüttet, die die Kinder im Kindergarten oder in der Schule basteln. Üblicherweise malt man natürlich Eier oder färbt sie. Diese Tradition kommt daher, dass es zur Osterzeit immer reichlich Eier gegeben hat, da die Hühner nach dem Winter anfingen wieder viele Eier zu legen. Und da sah man die Eier als Geschenk an. Um sie zu etwas ganz Besonderem zu machen, hat man sie angemalt. Andere lustige Osterbasteleien sind die Dekorationen für den Frühstückstisch am Ostersonntag. Basteln Sie schön verzierte Eierbecher aus Papier, süße Osterkörbe mit einem Osternest und behängen Sie frische Weidenkätzchen mit bunten Eiern.

Basteltipp 1 zu Ostern: So färben Sie die Eier am Besten!

Es macht Spaß mit den verschiedenen Möglichkeiten Eier natürlich zu färben zu experimentieren. Es ist spannend zu sehen, welche Farbe die Eier bekommen! Fangen Sie mit ein paar einfachen Varianten an, z.B. mit Zwiebelschalen von gelben Zwiebeln, die den Eiern gelbe Farbe geben, Schalen von roten Zwiebeln oder Roter Beete, die die Eier rot-braun färben, Blaubeeren, die eine blau-graue Farbe erzeugen oder Birkenlaub, das die Eier hellgrün färbt.

Für eine einfache Färbung, tun Sie zuerst das, was abfärben soll etwa eine Minute vor den Eiern in kochendes Wasser und lassen Sie dann die Eier kochen, bis sie fertig sind. 6 Minuten für sehr weich gekochte Eier, 10 Minuten für hart gekochte Eier. Möchte man schöne Muster auf den Eiern haben, kann man Blumen, Gewürzblätter oder Schablonen aus Butterbrotpapier benutzen - schneiden Sie dann z.B. Herzen, Sterne oder Osterküken aus. Binden Sie die Blätter, Blumen oder Schablonen mit Nähgarn dicht an die Eier und kochen Sie dann die Eier. Man kann die Eier vor dem Kochen auch in Aluminiumfolie wickeln - dann bekommt man ein schönes Batikmuster.

Sorgen Sie dafür, dass klein und groß um den Topf versammelt sind, wenn Sie die Eier hineinlegen - es macht Spaß zuzusehen, wie die Eier sich sofort verfärben!

osterfest

Basteltipp 2 zu Ostern: Eier bemalen

Man kann auch Eier mit Wasserfarben anmalen. Möchte man ein Muster mit vielen Farben erzeugen, kann man eine Farbe nach der anderen auftragen und die Eier dazwischen trocknen lassen, dann ist das Risiko, dass die Farben ineinander fließen kleiner. Auch wenn man Eier bemalt, macht es Spaß mit Schablonen zu arbeiten. Man kann z.B. ein Papierband um das Ei wickeln und mit Tesafilm festkleben. Bemalen Sie den Rest des Eies und lassen Sie es trocknen. Lassen Sie das Ei danach so wie es ist, oder bemalen Sie den Abdruck nachträglich. Stellen Sie auch andere Schablonen in allen möglichen Formen her - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Es macht auch Spaß Buchstabenschablonen zu basteln. Jeder bekommt dann beim Osterfestessen "sein" Ei. Oder bemalen sie die Eier mit etwa anderem, so dass das jedes Ei zu dem passt, der es essen soll. Jeder soll dann herausfinden, welches sein Ei ist.

Grapevine stellt Bastelmaterial für ein gelungenes Osterfest zur Verfügung - süße Eiertiere und persönliche Eierbecher für eine perfekte Tischdekoration!

Im Material sind Schablonen enthalten um schöne Eiertiere beim Osterbasteln zu fertigen, die dann die Eier am Ostertisch schmücken. Die richtigen Eier bilden dann die Nasen der Tiere. Die supersüßen Eiertiere machen die gesamte Ostertischdeko aus! Im Material sind auch Schablonen enthalten um schöne persönliche Eierbecher zu basteln. Dieses Bastelmaterial gibt es bei Grapevine!

Laden Sie die Osterschablonen hier herunter>>

osterkorb basteln

Basteltipp 3 zu Ostern: Ein Osterkörbchen

Natürlich braucht ein jedes Kind auch sein eigenes Osterkörbchen zu Ostern! Dabei kann man es auf unterschiedliche Weise selbst basteln, wenn man die richtigen Materialien zur Hand hat. Zum einen bastelt man ein hübsches Osterkörbchen ganz klassisch aus Papier. Hier schneidet man ein -am besten grünes- Blatt Papier entsprechend ein (Schablonen dazu gibt es reichlich im Internet). Oft dekoriert man das Körbchen mit einem lustigen Hasenkopf oder ein paar Möhren. Zum anderen sind Osterkörbchen aus Filz sehr beliebt, weil Filz etwas stabiler als Papier und noch dazu weicher ist. Um die Dekoration und den Henkel am Körbchen festzumachen, wird meist Heißleim verwendet. Dadurch sollten die Kinder hier etwas älter sein, damit sich keiner verletzt. Als spezielle Variante lässt sich ein Osterkörbchen auch flechten - entweder aus Papier oder aus anderen Materialien. Mit unterschiedlichen Farben können auch hier wundervolle Muster entstehen.

Basteltipp 4 zu Ostern: Leere Schalen der Ostereier nutzen

Ostereier sind ja so schön bunt, sodass man die Schalen auch noch nach dem Osterfest zu Kunstwerken verarbeiten kann! Nun folgen drei einfache, aber nette Ideen für eine kleine Bastelstunde mit den Kindern nach Ostern.

Die halben Schalen dienen z.B. als Hülle für Kerzenwachs; sprich: es lassen sich prima Teelichter daraus herstellen. Je nach der Farbe der Schalen füllen Sie farblich abgestimmtes Kerzenwachs vorsichtig ein. Alternativ beklebt man Blumenvasen mit den bunten zerbrochenen Schalen, sodass ein farbenfrohes Muster entsteht. Zum Teil müssen die Schalenstücke noch in kleinere Teile zerbrochen werden, damit sie an der Vase halten. Je kleiner die Teile, desto weniger kommt die Wölbung, die eine ganze Schale hat, zum Tragen. Außerdem bieten sich die bunten, kleinen Eierschalenstückchen super als Art Konfetti für einen Kindergeburtstag an.

Alle Ideen zur Osterdeko finden Sie auf unsere Pinterest-Seite>>

Zur Ostereiersuche empfehlen wir Ihnen diese Spiele:

l