GRATIS! Wir bieten Ihnen hiermit DIY Dekorationsmaterial für den Kindergeburtstag. Dazu bestellen und drucken Sie es selbst aus. Es stehen 4 verschiedene Themen zur Auswahl.
Ein Kindergeburtstag mit Dschungel Motto! Lassen Sie die Kinder ein aufregendes Abenteuer im dichtem Dschungel und mit wilden Tieren erleben. Wie Sie am besten einen solchen Kindergeburtstag planen, verraten wir Ihnen hier.
Was kann man beim Kindergeburtstag zum Essen anbieten? Hier gibt es unsere Vorschläge für ein tolles Kindergeburtstagsessen!
Zum 10. Kindergeburtstag bietet sich schon eine richtige kleine Party an. Mit Freunden aus der Schulklasse und aus dem (Sport)Verein lässt sich am besten feiern. Einige Tipps zum Kindergeburtstag feiern für 10-Jährige finden Sie auf dieser Seite.
Damit ein Kindergeburtstag zum Erfolg wird, muss viel beim Organisieren des Festes beachtet werden. Wir möchten Ihnen hier mit unserer Checkliste helfen, damit Sie einen tollen Kindergeburtstag für Ihren kleinen Liebling zaubern können!
Der erste Kindergeburtstag ist meist für die Eltern aufregender als für die Kinder selbst. Man trifft sich gern mit den eigenen Eltern und erinnert sich an das vergangene Jahr. Hier sind ein paar Tipps.
Ein Kindergeburtstag mit Motto ist besonders spannend! Hier finden Sie Ideen und Tipps für beliebte Themen und wie Sie bis zu 20 verschiedene Mottopartys organisieren - Piraten-Mottoparty, Unterwasser-Mottoparty, Detektiv-Mottoparty uvm...
Ein Kindergeburtstag ohne Spiele ist wie ein Swimmingpool ohne Wasser. Daher haben wir hier ganze 30 Vorschläge zu Kindergeburtstagsspielen aufgelistet, die man oft drinnen oder auch draußen veranstalten kann. Schatzsuche Kindergeburtstag - das ideale Spiel für einen Kindergeburtstag
Ein Kindergeburtstag steht bald an? Dann finden Sie auf dieser Seite ein paar fünf Ideen für süße Speisen und fünf Vorschläge für Kindergetränke.
So bereiten Sie einen tollen Kindergeburtstag mit Piratenmotto und eine spannende Schatzsuche auf den 7 Weltmeeren vor! Verkleidung, Essen, Torte und Spiele...
Der Kindergeburtstag rückt näher und Sie wollen eine Schatzsuche veranstalten. Doch wie soll das Spiel aussehen? - Hier finden Sie Anleitung sowie ein paar Ideen zur Planung einer Schatzsuche!
Es gibt viele Varianten von Schatzsuchen. Doch sie haben eines gemeinsam: Sie machen richtig Spaß! Hier erfahren Sie mehr zu mobilen, klassischen Motto- und einfachen Schatzsuchespielen.
Wenn draußen die Sonne scheint, gibt es nichts Schöneres als einen Kindergeburtstag mit Schatzsuche auch dort zu veranstalten. Daher lesen Sie hier ein paar Ideen zur Schatzsuche und zu Spielen an der frischen Luft.
Eine Schnitzeljagd ist das beliebteste Spiel beim Kindergeburtstag. Hier erfahren Sie, wie Sie eine tolle Schnitzeljagd Kinder Party vorbereiten. Es gibt auch eine kurze Anleitung für das Erstellen und Rätselaufgaben.
Sie veranstalten eine moderne Schatzsuche per Handy? Dann lesen Sie hier unsere Tipps und Tricks zu passenden Wegpunkten und mögliche Themen.
Erfahren Sie im Video, wie Sie den tollsten Kindergeburtstag mit einer Motto Schatzsuche veranstalten! So funktionieren unsere fertigen Schatzsuchen.
Die Übersicht über alle Schatzsuchen für Kinder von grapevine.de. Dazu gibt es Informationen zu Thema, Altersgruppe, Vorbereitungszeit, Spieldauer etc. Welches Spiel passt am besten? - hier gibt es die Antwort!
rätsel für schulkinder

Rätsel für Kindergeburtstag

Egal ob zum Kindergeburtstag 7Jahre oder einfache Spiele zum Kindergeburtstag 4 Jähriger, Rätselfragen wecken die Aufmerksamkeit der Kinder. Die Frage ist nur, zu welchen Themen man den Kindern Aufgaben gibt und ob diese in einem/r Quiz oder Schatzsuche zusammen gefasst wurden oder nicht. Bei einzelnen Fragen verlieren die kleinen Gäste beim Kinderfest schnell das Interesse, da die Motivation zwischen den einzelnen Fragen verloren geht.

Auf dieser Seite geben wir ein paar Tipps und Ratschläge wie Sie ein spannendes Fragespiel für Kinder gestalten können. Dabei unterscheiden wir zwischen Rätselfragen bei einer Schatzsuche, Fragen speziell für Schulkinder und lustige Aufgaben zum Kindergeburtstag.

Weitere Tipps allgemein zum Kindergeburtstag lesen Sie hier>>

Tipps zu Rätselfragen für Schatzsuche

Da Schatzsuchen meist zu einem bestimmten Thema stattfinden, sollten sich auch die Fragen danach richten. Wenn man z.B. einen Kindergeburtstag mit dem Motto "Zirkus" veranstaltet, empfiehlt es sich entsprechende Zirkus Spiele und lustige Aufgaben durchzuführen. Dadurch kann man die Fragen auch 'schön verpacken', damit man nicht alle lustigen Spiele beim Kindergeburtstag nur wie ein Lehrprogramm abarbeitet.

Wenn man die Fragen vorbereitet, schaut man auch welche Reihenfolge am besten passt. So baut man die Schatzsuche entsprechend auf und sucht geeignete Stationen für drinnen oder draußen, wo die Kinder die Rätselaufgaben in Ruhe lösen können.

Bei einer Schatzsuche mit Thema "Märchen" bieten sich Fragen aus verschiedenen Märchen an wie z.B. 'Wie viele Geißlein findet der Wolf nicht als er in das Zuhause von Frau Geiß eindringt?'. Oder man fragt: 'Wo wohnt Schneewittchen?'. Hier wird es jedoch schwerer einen genauen Zusammenhang (außer das alles Märchenfragen sind) her zu stellen. Man könnte die Fragen hier nach 'Kategorien' sortieren, sodass man erst ein paar Fragen über Tiere und danach über Menschen in Märchen stellt. Alternativ ist es möglich, die Rätselfragen nach ihrem Typ zu ordnen. Mit anderen Worten, man entwickelt verschiedene Fragen, mal mit Lösungsalternativen, mal mit 'Zählfragen' (wie die Geißlein-Frage oben), mal mit einem Zitat, wo die Kinder das Märchen erraten müssen.

Die letzte Frage einer Schatzsuche soll ja bekanntlich zum Schatz führen, d.h. man überlegt sich eine besonders lustige Aufgabe. Am besten ist da eine Frage mit einem Reim- oder Bildrätsel, da die Kinder so ihre Fantasie und ihre Wortkenntnisse einsetzen müssen.

Inspirationen für Rätsel für Schulkinder

Um spannende Fragen für Schulkinder zu erstelllen orientiert man sich am besten an den Lieblingsfächern der Kinder. Bei diesen ist schon eine Grundmotivation gegeben und die Kinder haben gleich zu Beginn Freude die Lösung auszutüfteln. Mit anderen Worten unbeliebte Fächer/Themen lässt man entweder vollkommen heraus oder baut nur wenige Fragen dazu am Ende ein.

Wie können nun solche Rätsel aussehen? Dabei bestimmen Sie in der Vorbereitung, ob die Aufgaben beim Kindergeburtstag eher Wissensfragen oder knifflige Logikrätsel sein sollen. Im Allgemeinen erzeugt eine gute Abwechslung der Fragen und damit die Mischung beider Kategorien Spannung bei den meisten. Bspw. bieten sich Geografiefragen als Faktenfragen und physikalische Rätsel zum Knobeln an. Da fragt man einerseits z.B nach Hauptstädten, Lage eines Landes, Flüsse, Gebirge usw. Andererseits kann man die Kinder vor logische oder sprachliche Wörter-, Gitter- oder Umschreibungsrätsel stellen. Beachten sollten Sie dabei das Alter des Geburtstagskindes und der Gäste, sodass die Kinder nicht nach gescheiterten Lösungsversuchen den Mut verlieren.

Hinzu kommt, dass man die Schulkinder entsprechend lobt und mit Hilfe von Süßigkeiten oder anderen Aufmerksam-keiten motiviert. Evtl. könnte man die Gewinner mit etwas Extra-Taschengeld oder Extra-Hilfe bei schwierigen Hausaufgaben belohnen. Im Vordergrund des Kindergeburtstages und der Rätselfragen steht allerdings der Spaß und die Freude am Entdecken der Welt und unter Beweis stellen der eigenen Kenntnisse.

Erstellen von Rätseln für eine Schnitzeljagd

Nun folgen die 5 wichtigsten Tipps, die bei der Vorbereitung von Rätselfragen einer Schatzsuche hilfreich sind.

1.) Die Rätselfragen müssen zum Ablauf der Schnitzeljagd passen. Bspw. kann mit den Aufgaben eine kleine Geschichte erzählt werden, die den Umfang des gesamten Spiels ausmacht.

2.) Falls man gern Rätsel in Reimform kreiert, aber man Probleme beim Reimen hat, schaut man auf Internetseiten nach, die Reimalternativen anbieten. Dort kann man ein Wort eingeben und nach dem Enterdrücken erhält man verschiedene Wörter, die von der Community als passende Reime vorgeschlagen und akzeptiert wurden. Auch Versmaß sollte Berücksichtigung finden, wenn man echte Reime einbauen möchte.

3.) Die Rätselaufgaben sollten individuell wie auch in der Gruppe lösbar sein, wenn man die Anzahl der Gäste noch nicht genau kennt. Dementsprechend achtet man bei Aufgaben, die eine Aktion verlangen, auf deren Flexibilität. Hindernisse können z.B. auch in einer Gruppe überwunden werden, oder im Zickzack kann man gegebenenfalls gegen die Uhr laufen (bestimmte Zeit unterbieten).

4.) Natürlich sollten Alter und Interessen des Geburtstagskind, aber ebenfalls die der Gäste, berücksichtigt werden. Falls die Interessen gar zu unterschiedlich sind, versucht man am besten eine gute Balans zu finden.

5.) Die Auflösungen der Rätselfragen müssen auf einfache und verständliche Weise notiert werden, sodass man bei der Schatzsuche die Antworten der Kinder einschätzen und notfalls die Lösung gut erklären kann. Durch Unsicherheiten können lange Diskussionen entstehen, die dem ganzen Kindergeburtstag den Spaß und Ausgelassenheit nehmen.

rätsel kindergeburtstag

Ideen für lustige Aufgaben zum Kindergeburtstag

Es gibt es Vielzahl an lustigen Kinderspielen, die man entweder draußen oder drinnen veranstalten kann. Wie wäre es z.B. mit einem Dartspiel mit Luftballongs im Garten oder einem Bildlegespiel im Hausflur? Gerade bei Jungs ist es gut, wenn man für eine gute Abwechslung aus aktiven und passiven Spielen sorgt. Dadurch können sich die Kinder gut austoben und dementsprechend bei den Rätselfragen und Denkaufgaben konzentriert nachdenken.

Da kleine Kinder auch das Verkleiden mögen, bietet sich das Nachempfinden von Tieren oder Fabelwesen an. Wie verhält sich z.B. ein Löwe; was macht ein Bär so den lieben langen Tag? Dazu passt ein Wettrennen als Löwen oder ein Versteckspiel in Bärenkostüm. Oder wie wäre es eine gute Fee zu sein; bei was würde man da den Freunden helfen? Wie sehen Feen überhaupt aus? ... Auf diese Art vermittelt man den Kindern, ihre Fantasie zu gebrauchen und sich in andere Lebewesen hineinzuversetzen. Man kann die kleinen Entdecker dazu passend schminken und mit Hilfe von Papiermasken kostümieren.

Rätselfragen können auch lustig werden, wenn man sie zu komischen oder ungewöhnlichen Themen stellt. Als Beispiel wären da Fragen zu mystischen Figuren wie Yeti, BigFoot, oder Nessy (Ungeheuer im Loch Ness- See) zu nennen. Alternativ stellt man die Fragen so, dass die Mitspieler lustige Dinge machen müssen wie z.B. einen Yeti im dicken Fell miemen oder wie ein Maulwurf einen Purzelbaum schlagen.

Eine Zusammenfassung von 30 Spielen mit mehr Tipps zum Kindergeburtstag können Sie hier nachlesen>>

Der Schwierigkeitsgrad der Rätselaufgaben für Kinder

Wenn Sie die Rätselaufgaben für eine Schatzsuche zum Kindergeburtstag benötigen, sollten Sie sich nach den Interessen der Kinder erkundigen. Schließlich besteht die Kunst beim Kinderfest darin, den schmalen Grad zwischen anspruchsvollen und amüsanten Spielen zu finden. Die Kinder wollen ein richtiges Abenteuer und keine Fragestunde erleben. Daher spielt die Art und Weise wie man die Rätselaufgaben stellt eine wichtige Rolle. Rätselaufgaben können langweilig und überfordernd sein, wenn sie einfach an einander gereiht sind. Doch wenn Sie sie in eine kleine Geschichte einfügen, wo eine Aufgabe zur nächsten führt, dann sind die meisten Kinder mit Feuereifer dabei. Weiterhin wirkt eine unbekannte Umgebung spannend und lädt zum entdecken ein. Hier können die Aufgaben auch ruhig etwas leichter sein. Dann können sich die Kleinen richtig in das Spiel hineinversetzen anstatt "nur" nach Lösungen zu suchen.

l