Schatzsuche Ideen | schnitzeljagd

Schatzsuche Ideen an der frischen Luft

Die Themen bestimmen die Aufgaben

Schatzsuchen gehören fast schon zum obligatorischen Programm eines Kindergeburtstages, da sie bei den lieben Kleinen ziemlich beliebt sind. Am besten machen sich natürlich Schatzkarte und eine Schatzkiste dazu, die man entweder selbst bastelt oder im Spielzeug- bzw. Faschingsladen käuflich erwirbt. Doch unter welchem Motto soll die Schatzsuche durchgeführt werden?

Auf dieser Seite geben wir ein paar Inspirationen für eine Schatzsuche und welche Themen für Kinder interessant sind.

Ideen zum Thema: Tiere

Einerseits kann man eine Schatzsuche ganz allgemein zum Thema Tiere gestalten. Dabei vermischt man die verschiedensten Rätsel von Tieren, lässt Fährten von den Kindern erraten und bereitet einen Schatz aus (Gummi-)Tieren vor. Dadurch lernen die Kinder mehr über die Verhaltensweisen der Tiere, geografische Ausbreitung, Lebensraum – je nach Frage bzw. Rätsel. Als Alternative bietet es sich an, ein bestimmtes Tier (vielleicht das Lieblingstier des Geburtstagskindes?) in einer kleinen Geschichte zu “verfolgen”. In den letzten Jahren gab es immer wieder Zootiere, die in die Medienlandschaft rückten und die Kinder begeisterten. Sie erinnern sich bestimmt noch an Knut, den Eisbär, oder an Heide, das schielende Opossum? Daraus kann man eine Schatzsuche mit Rätsel- und Wissensfragen über die Tierspezies und deren Alltag gestalten.

Andererseits gibt es noch zahlreiche angelehnte Mottos wie z.B. Bauernhof, Dschungel, Safari, oder Zoobesuch.

Inspirationen zu Schatzsuchen mit Thema: Reisen

Kinder entdecken gern ihre Umgebung, daher eignet sich das Thema “Reisen” allgemein gut für Kindergeburtstage. Die Dekoration ist relativ einfach zusammengestellt: eine Weltkarte, alte Koffer, Verkehrsmittel wie Flugzeug, Bus, Bahn – die Geburtstagstorte vielleicht mit einen speziellen Land aus Esspapier darauf. Zu einer solchen Mottoparty eignen sich Quizspiele mit Geografie, Kultur und Geschichte. Außerdem kann bei einer Schatzsuche sich jede einzelne Station in einem anderen Land befindet. Die Rätselaufgaben drehen sich z.B. um die längsten Flüsse der Welt, die höchsten Berge usw. Passend zur Vielfalt der Welt und der Kulturen bereiten Sie am besten mehrere kleine Snacks aus verschieden Ländern vor, die die Kinder probieren können. Als kleine Einstimmung bietet es sich an, ein kleines Video (vielleicht von YouTube) mit schönen Bildern von ein paar Ländern einzuspielen.

Weitere mehr spezielle Mottos sind u.a. Kreuzfahrt, Paradies, Tropische Insel oder die Tiefsee.

Schatzsuche Ideen zum Motto "Sport"

Für sportbegeisterte Kinder kann man auch einen Kindergeburtstag zum Thema “Sport” organisieren. Dazu hängt man z.B. Bilder/ Poster der Lieblingsmannschaften oder – Sportler des Geburtstagskindes auf. Das Zimmer dekoriert man am besten mit verschiedenen Bällen oder Luftballons und die Einladung gestaltet man z.B. wie eine Eintrittskarte eines Sportevents. Als Speisen und Getränke bieten sich gesunde, fruchtige Säfte, Obstsalat und einen Geburtstagskuchen in Form eines Balls oder Tors an. Zur sportlichen Schatzsuche kann es Aufgaben wie Hindernislauf, Verstecken, Wettrennen, Weitwerfen oder Bowling geben. Als Besonderheit spielen Sie z.B. verschiedene Vereinshymnen an den unterschiedlichen Stationen der Schnitzeljagd, passend zur Aufgabe, vor. Wichtig ist, dass die Freude und nicht der Erfolg an erster Stelle steht. Kinder, die Freude an einer Sportart haben, werden je mehr sie diese ausüben ganz von alleine besser.

Sie können natürlich auch Mottoparties zu einzelnen Sportarten wie Fußball, Tennis, Schwimmen, Basketball, Inlineskaten, Wintersport, Leichtathletik, Olympiade uvm. veranstalten.

Wenn es etwas knifflige und gruselig werden soll

Gerade zur Halloween-Zeit sollte eine Schatzsuche ein gruseliges Thema haben, wenn die Kinder nicht zu klein dafür sind. Am besten passen da Geister, (unerklärliches) Phänomene und Monster als Motto. Hier gehören Gruselgeschichten selbstverständlich dazu und viel entsprechende Deko wie Spinnen und Kürbisse, bunte Girlanden in Form von Geistern und/ oder Totenköpfen. Neben einer in einer Gruselgeschichte eingebundenen Schatzsuche können die Kinder auch in 2er Teams gegen einander antreten und um die Wette sich mit Klopapier umwickeln. Zum Essen servieren Sie z.B. eine Geburtstagstorte als Kürbis oder Geist dekoriert (Schokoladenkuchen mit dunkle Lebensmittel-Farben) und/ oder zum Abend bieten sich Würstchen, die mit etwas Ketschup als “blutige Finger” angerichtet werden, an. Selbstverständlich dürfen die Kinder sich als Hexe, Geist, Dracula, Alien oder Monster verkleiden.

Einzelne Themen mit Gruselfaktor sind u.a. Ghostbusters, Alien, die Hexe Babajaga, Monster Frankenstein, Dracula, Vampire, Werwölfe etc.

Bei grapevine.de gibt es fertige Schnitzeljagden / Schatzsuchen, die in wenigen Minuten vorbereitet sind. Dank kleiner Gechichte und hübschem Design beflügeln sie die Fantasie der Kinder und lassen diese in ein richtiges Abenteuer abtauchen. In unserem Sortiment finden Sie Schatzsuchen für verschiedene Motto-Partys sowie Festen wie z.B. Ostern, Sommer, Halloween und natürlich Weihnachten.

Das ganze Angebot unserer fertigen Schatzsuchen sehen Sie auf dieser Seite>>